Heute hat glaub ich ganz ?sterreich frei genommen.
Zumindest schien es mir so, als ich um 6:45 ber die Autobahn gebrettert bin und vor mir niemand war, hinter mir auch niemand.Normalerwei?e gibts bei mir im B ro immer die ärgsten Stra?enschlachten um die besten Parkplätze, heute nur gähnende Leere, ein paar Zeitungsfetzen wurden vom Wind durch die Gegend getrieben, eine Krähe krähte ihre Morgenweisheiten und ich war 30 Minuten fr her da als sonst.

Mann… Irgendwie ist das langweilig gewesen, kein Kampf, Aug um Aug, keine Duelle Sto?stange an Sto?stange. Nein, gar nichts. Blinker rechts, einparken, fertig. Wobei, den Blinker hätt ich mir auch sparen können :).

Naja, eigentlich total gem tlich der Tag heute, zumindest bis jetzt.

Bisserl Surfen, bisserl Bloggen, bisserl Stumpfsinn reden und mir schmutzige Geschichten von Arbeitskollegen anhören. Wobei mir diese weniger Zusagen. Wohl, weil sie von männlichen Kollegen kommen. LALALAAAA!

Ich nehm mir glaub ich keinen Fenstertag mehr frei, sondern lieber die darauffolgenden Werkstage, wo der Arbeitsstress die restliche Bevölkerung wieder fest im Griff hat… und ich dann mit einem k hlen Caipi in der Sonne vor mich hinprutzel und das Leben Leben sein lass…

Einen schönen Tag 😉

Advertisements