Erneut jährt sich heute der Tag des Sysadmins, der am letzten Freitag in der Juli Woche gefeiert wird.

Sysadmin Day 2007Ein Tag, an dem der Sysadmin gefeiert werden sollte. Wer, wenn nicht er, klettert unter den Tischen der Bürodamen umher (gut, hat hin und wieder auch seine Reize *g*), ist 24 Stunden am Tag erreichbar und sei es nur um die Anfrage eines Mitarbeiters um 2:37 Uhr entgegen zu nehmen, warum er dieses Tif nicht aufmachen könne. Wer, wenn nicht er, sorgt für den reibungslosen Ablauf in einer Firma, trägt dafür Sorge, das Daten sicher sind, das die Kommunikationswege immer verfügbar sind.

Der Sysadmins Tag dient jenen Gesichtslosen Administratoren, deren Arbeit erst auffällt, wenn etwas nicht geht.
Dankt euren System Administratoren mit einem kleinen Wort des Dankes, einer Kiste Bier (bitte kein Pils) oder einer saftigen Gehaltserhöhung.

Einen Gruß an alle anderen Sysadmins dort draussen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/93328

Advertisements