Ich habe nun einmal die RSS Feed Einstellungen angepasst und bin von dem WordPress eigenen Feeds auf den Dienst von Feedburner umgestiegen. Mal schaun, was man da für Informationen bekommt :).

Feed für Beiträge: http://feeds.feedburner.com/javanoth
Feed für Kommentare: http://feeds.feedburner.com/javanothkommentare

Nuff Said…

Advertisements