Letzte Woche habe ich den Beitrag zu „Freiheit für Burma“ relativ schnell verfasst, die Idee dahinter, hinter der Kategorie zum „Thema der Woche“ zu wenig erläutert. Das möchte ich mit diesem Beitrag offiziell nachholen. Themenschwerpunkte gibt es eigentlich in meinem Blog so gut wie gar nicht. Gut, es gibt ein paar Kategorien, die mehrere Einträge haben als andere, aber der Grüne Faden zieht sich, so gesehen, nicht durch das Blog.
Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, die Kategorie zum Thema der Woche einzuführen. Hier versuche ich regelmäßg jeden Mittwoch einen Artikel zu einem bestimmten Thema zu verfassen, diesen besser auszuarbeiten, als die, zum Teil, einfach hingefetzten schnellen Postings sonst. Ich möchte dabei versuchen, aktuelle Zeitgeschehnisse, wichtige Themen, etc. zu beleuchten und ein paar Gedanken dazu zu schreiben.

GedankenAuch hier wird es keinen Schwerpunkt geben. Ich möchte nicht an irgendwelchen Politischen oder Wirtschaftlichen Themen festhalten, sondern einfach die Gedanken einer Woche zu einem Thema zusammen zu bringen und klar nieder zu schreiben. Ob es sich hierbei um die Entführung einer Madeleine handelt, oder um die geplante Vorratsdatenspeicherung durch Provider oder das Thema der Gesamtschule handelt, ist nicht festgesetzt. Weiterlesen